Durchlauferhitzer Bewertungen & Modell Bewertung von 2019 -2020

Ein tankloser oder bedarfsgesteuerter Warmwasserbereiter erwärmt Wasser nur dann, wenn Sie es benötigen. Mit diesen Warmwasserbereitern haben Sie unendlich viel Warmwasser und sparen gleichzeitig Energiekosten. Durchlauferhitzer erwärmen das Wasser direkt ohne Verwendung eines Speichertanks. Wenn ein Warmwasserhahn eingeschaltet wird, fließt kaltes Wasser durch ein Rohr in das Gerät. Wir wissen, dass der Kauf eines Warmwasserbereiters viel Nachdenken erfordert. durchlauferhitzer-test-de.info kann Ihnen bei der Auswahl des besten Warmwasserbereiters helfen.

  • Num
  • Marke
  • Modell
  • Bewertung
  • Eigenschaften
  1. Rinnai RUC98iNRinnai RUC98iNJetzt

    • Entlüftungsoption Konzentrisch oder PVC
    • Bis zu 0,96 Energiefaktor / Bis zu 0,92 …
    • Das platzsparende Design ermöglicht Indo …
  2. Stiebel Eltron Tempra Plus 36 kWStiebel Eltron Tempra Plus 36 kWJetzt ansehen

    • Digitale Temperaturregelung
    • Bewährte Zuverlässigkeit. Keine Entlüftung erforderlich
    • DRAWS 150 A. Benötigt mindestens 300 A …
  3. Bosch Tronic 3000TBosch Tronic 3000TJetzt ansehen

    • GÜNSTIGE HEISSWASSERHEIZUNG: 7 Gallonen …
    • VERTIKAL ODER HORIZONTAL INSTALLIERT …
    • ZUVERLÄSSIGE WASSERQUELLE: Leicht …
  4. Takagi T-KJr2-IN-LPTakagi T-KJr2-IN-LPJetzt ansehen

    • Maximale BTUs: 140.000; Minimum BT …
    • Entlüftungsart: Direktentlüftung; Wasseranschluss …
    • Wärmetauscher: Kupfer; Stromspannung: …
  5. Rinnai RUC98iPRinnai RUC98iPJetzt

    • Entlüftungsoption Konzentrisch oder PVC
    • Bis zu .96 Energiefaktor
    • Das platzsparende Design ermöglicht …
  6. Rheem RTGH-95DVLNRheem RTGH-95DVLNJetzt ansehen

    • 94 Prozent Energieeffizient mit …
    • Intelligente elektronische Steuerung …
    • Von AH gelistete Effizienz von Drittanbietern …

Wie wir Produkte für unsere tankless Warmwasserbereiter Bewertungen wählen

Sie fragen sich, wie wir die Produkte ausgewählt haben, die wir auf durchlauferhitzer-test-de.info bewerten? Neugierig, mehr über den Prozess der Warmwasserbereiter Bewertungen zu erfahren? Holen Sie sich jetzt den Einblick – hier sind die Faktoren, die wir berücksichtigen, wenn wir Produkte für unsere Bewertungen von Warmwasserbereitern auswählen.

Beratung mit Klempnern und Fachleuten

Zunächst haben wir Experten aus der Sanitärbranche befragt – von Installateuren von Warmwasserbereitern über HLK-Supportmitarbeiter bis hin zu Kundenbetreuern in der Branche .

Professionelle Klempner sind eine seriöse Informationsquelle für unsere Bewertungen von Warmwasserbereitern. Daher haben wir bei der Auswahl der Produkte, die wir unseren Lesern empfehlen möchten, ihre Beiträge, Markenpräferenzen und andere Faktoren genau berücksichtigt.

Durch die Zusammenstellung einer Liste von Marken und Modellen, die wiederholt von Sanitärfachleuten erwähnt und genehmigt wurden, und durch Querverweise zu den Produkten, die in anderen Einkaufsführern aufgeführt wurden, und durch großartige Online-Bewertungen konnten wir ermitteln, welche Produkte für die Verwendung geeignet sind Am besten für Sie , Ihr Zuhause und Ihre Familie – und nutzen Sie diese Informationen, um fundierte, nützliche und umfassende Überprüfungen von Durchlauferhitzern ohne Tank zu erstellen.

  • Wie wir Produkte für unsere tankless Warmwasserbereiter Bewertungen wählen
    • Beratung mit Klempnern und Fachleuten
  • Beste elektrische Durchlauferhitzer Bewertungen
  • Best Tankless Gaswarmwasserbereiter Bewertungen
  • Beste Propan-Durchlauferhitzer Bewertungen
    • Marken mit großem Ansehen
    • Besondere Merkmale
    • Brennwerttechnik
    • Kundendienst und Garantien
    • Diverse Durchflussraten
    • Die häufigsten FAQs zu Durchlauferhitzern
  • Einkaufsführer
  • Faktoren, die beim Kauf eines Durchlauferhitzers zu beachten sind
    • Lohnt sich der Kauf eines Durchlauferhitzers?
    • Längere Lebensdauer
    • Kompaktes Design
    • Sie sind umweltfreundlich
    • Sie sind reparabel
    • Niedrige Betriebskosten
    • Unbegrenzte Versorgung mit heißem Frischwasser
    • Welchen Typ brauchst du?
    • Mit Gas betrieben
    • Elektrisch
    • Welche Größe brauche ich?
    • Anzahl der nutzbaren Badezimmer in einem Haus
    • Verwenden Sie die Heizung für Multitasking?
    • Wo lebst du?
    • Wie viele brauche ich
    • Garantie
    • Energieeinsparung / Effizienz
    • Haltbarkeit
    • Treibstoffart
    • Die Warmwassermenge
    • Preis
  • Fazit

Beste elektrische Durchlauferhitzer Bewertungen

Best Tankless Gaswarmwasserbereiter Bewertungen

Beste Propan-Durchlauferhitzer Bewertungen

Marken mit großem Ansehen

Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Marken zu finden, die auf dem Markt seriös und bekannt sind. Dazu gehören Marken wie Bosch, Eccotemp, Stiebel Eltron, Takagi, Rheem, Marey und vieles mehr. Wir haben Marken aus der ganzen Welt in Betracht gezogen , um Ihnen die umfassendsten Bewertungen für Warmwasserbereiter im Internet zu bieten.

Aber wir haben dort nicht aufgehört. Nicht alle Durchlauferhitzer sind gleich, auch nicht vom selben Hersteller. Wir haben uns also Einheiten mit unterschiedlichen Größen, Kraftstoffarten und Designs angesehen. Durch die Überprüfung von Websites wie Amazon, Kundenfeedback zu Lowe’s und The Home Depot, Menard’s und persönlichen Interviews mit Eigentümern bestimmter Durchlauferhitzer konnten wir eine umfassende Liste der Vorteile der einzelnen Geräte erstellen – und Mängel – in unseren Warmwasserbereiter Bewertungen.

Anhand dieser Informationen haben wir ermittelt, welche Geräte das beste Preis- Leistungs- Verhältnis bieten – zuverlässige Leistung bei geringen jährlichen Wartungskosten und energiesparende Designs, die sich im Laufe der Zeit amortisieren.

Besondere Merkmale

Bei Durchlauferhitzern geht es nicht nur um Blitz und Sonderfunktionen, sondern es wurden auch Geräte mit einigen Sonderfunktionen vorgestellt. Mit diesen Funktionen können Sie gegebenenfalls eine bessere Leistung , eine höhere Energieeffizienz und vieles mehr erzielen . Einige der Funktionen, die wir uns angesehen haben, waren:

Computergesteuerte Überwachung

Mithilfe von Mikroprozessoren können einige „intelligente“ Durchlauferhitzer die Eingangswassertemperatur problemlos ablesen und anschließend die Energieabgabe des Brenners oder des elektrischen Elements automatisch anpassen.

Was bedeutet das? Dies bedeutet, dass Sie eine gleichmäßigere Wassertemperatur erhalten und weniger Energie verbrauchen . Im Winter, zum Beispiel, wenn Ihr Wasser vor dem Eintritt in das Element eine Umgebungstemperatur von 60 Grad Fahrenheit aufweist, kann der Mikroprozessor die Temperatur ablesen und 35 Grad Wärmeleistung hinzufügen, um sie auf Ihre bevorzugte Temperatur zu bringen, beispielsweise 100 Grad Fahrenheit .

Umgekehrt kann der Mikroprozessor im Sommer, wenn das Wasser eine Umgebungstemperatur von 80 Grad hat, nur 20 Grad Wärme hinzufügen – so wird sichergestellt, dass Sie für Ihr heißes Wasser immer nur ein Minimum an Energie verbrauchen.

Wasserflusskontrolle

Wenn Sie mehr Warmwasser zum Laufen bringen, als Ihre tanklose Heizung zu einem bestimmten Zeitpunkt produzieren kann, geschieht Folgendes: Die Temperatur sinkt oder die Durchflussrate sinkt.

Bei der Durchflussmengenregelung geschieht Letzteres. Ihre Durchflussrate verlangsamt sich, aber das Wasser hat immer noch die richtige Temperatur. Unserer Meinung nach ist dies ein großartiges Feature, da das Duschen in heißem, aber reduziertem Wasserfluss einer lauwarmen oder sogar kalten Dusche vorzuziehen scheint.

Energiefaktor des Durchlauferhitzers

Der Energiefaktor ist ein Maß für den Wirkungsgrad eines Warmwasserbereiters, eingestuft auf einer Skala von 0,00 bis 1,00. Bei unseren Überprüfungen der Warmwasserbereiter stellten wir fest, dass der Energiefaktor für elektrische Einheiten typischerweise zwischen 0,96 und 0,99 lag. Gaseinheiten haben eine größere Variabilität im Bereich von 0,64 bis 0,94.

Je höher die Zahl, desto effizienter ist der Warmwasserbereiter. Effizientere Heizungen können jedoch viel teurer sein. In unseren Tests zu Warmwasserbereitern haben wir unser Bestes getan, um den langfristigen Wert einer niedrigeren Stromrechnung mit den höheren Anschaffungskosten energieeffizienter Geräte in Einklang zu bringen und Ihnen bei der Auswahl des richtigen Geräts zu helfen.

Brennwerttechnik

Dies ist eine Eigenschaft, die nur in gasbasierten Anlagen zu finden ist. Dadurch können heiße Gase, die durch den Prozess der Wassererwärmung freigesetzt werden, zurückgewonnen und zum erneuten Erwärmen des Wassers verwendet werden. Dies steigert die Effizienz und senkt die Temperatur der Abgase. Da das Abgas nur etwa 100 Grad Fahrenheit hat, kann es im Vergleich zu Geräten ohne Kondensationstechnologie mit einem günstigeren Entlüftungsmaterial entlüftet werden – was Ihnen hilft, Installations- und Entlüftungskosten zu sparen.

Kundendienst und Garantien

Neben den besonderen Merkmalen und der Gesamtqualität der Einheiten haben wir uns auch mit der Qualität des Kundensupports befasst, der für jede Einheit und für jede Marke verfügbar ist. Wir haben mit Kundendienstmitarbeitern gesprochen, FAQs und Hilfeabschnitte durchgesehen, Installations- und Reparaturhandbücher durchgesehen und uns bemüht, den Grad des Supports zu verstehen, der von jedem Gerät und dem Hersteller angeboten wird.

Darüber hinaus haben wir uns bemüht, Informationen zur Garantiedeckung zu notieren und diese beim Verfassen unserer Warmwasserbereiterprüfungen zu berücksichtigen – einschließlich Informationen zur Produktregistrierung für Garantien, Anforderungen an den Garantieservice, potenzielle Selbstbehalte, Garantiedauer und mehr.

Diverse Durchflussraten

Größer ist nicht immer besser. Wenn Sie eine große Familie haben oder dazu neigen, viele Geräte gleichzeitig zu betreiben, ist es möglicherweise besser, wenn Sie einen großen Durchlauferhitzer mit 10 GPM verwenden, der bis zu 10 Gallonen ordnungsgemäß erwärmtes Wasser pro Minute liefert.

Wenn Sie jedoch eine kleinere Familie haben oder sparsamer mit dem Wasserverbrauch umgehen, ist eine kleinere Einheit mit 4 bis 6 GPM möglicherweise besser für Sie geeignet. Wir haben es uns zum Ziel gesetzt, Bewertungen für Warmwasserbereiter für Geräte jeder Größe zu verfassen, damit Sie unabhängig von der Größe Ihres Zuhauses das richtige für sich finden.

Die häufigsten FAQs zu Durchlauferhitzern

Haben Sie weitere Fragen zu Durchlauferhitzern? Benötigen Sie Antworten? Während des Schreibens unserer Rezensionen zu Warmwasserbereitern haben wir so ziemlich alles gelernt, was Sie über die Installation von Warmwasserbereitern ohne Tank wissen müssen.

Wie arbeiten Sie?

Es ist einfach. Anstatt erwärmtes Wasser in einem großen Vorratsbehälter zu halten, verwenden tanklose Heizgeräte leistungsstarke Gasbrenner oder elektrische Elemente, die das Wasser bei Bedarf auf die gewünschte Temperatur erwärmen. Wasser fließt durch das Gerät und an diesen Brennern vorbei und dann durch Ihre Rohre, Wasserhähne und Geräte.

Wie viel kosten die?

Normalerweise kostet die Installation Ihres Geräts mehr als der Kauf des Geräts. Laut Home Advisor betragen die Kosten für den Kauf und die Installation eines Geräts im Durchschnitt knapp 2.000 USD , wobei die Installationskosten zwischen 50 und 75% der Gesamtkosten des Projekts ausmachen.

Kann ich es selbst installieren?

Dies hängt von Ihrem Vertrauen in Ihre Heimwerkerfähigkeiten und den örtlichen Gesetzen und Vorschriften ab.

Elektrische Geräte sind einfacher zu installieren, da keine Entlüftung oder Arbeiten mit Gasleitungen erforderlich sind. Darüber hinaus können einige lokale und kommunale Bauvorschriften erfordern, dass Sie mit einem lizenzierten Installateur zusammenarbeiten, um Ihr Gerät zu installieren.

Wenden Sie sich an die örtlichen Richtlinien. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob Sie Ihren Durchlauferhitzer selbst installieren möchten, wenden Sie sich an einen Fachmann. Es ist die Ruhe wert.

Wie lange dauern sie?

Bei den meisten Durchlauferhitzern ist eine Lebensdauer von mehr als 20 Jahren bei ordnungsgemäßer Wartung zu erwarten. Dies ist fast doppelt so lang wie bei Geräten auf Tankbasis. Dies liegt daran, dass weniger bewegliche Teile vorhanden sind und über einen längeren Zeitraum kein Wasser im Warmwasserbereiter verbleibt. Dies verringert Probleme mit Korrosion, Sedimentablagerungen und anderen derartigen Problemen.

Wie viel kann ich wirklich sparen?

Dies hängt davon ab, wie viel Wasser Sie verbrauchen und wie effizient Ihr Durchlauferhitzer ist. Durch tanklose Systeme werden jedoch im Vergleich zu tankbasierten Modellen im Durchschnitt etwa 25-60% der Warmwasserbereitungskosten eingespart.

Die Kosten für die Warmwasserbereitung machen etwa 18% Ihrer Stromrechnung aus – die Einsparungen sind also erheblich. Im Laufe der Jahre und Jahrzehnte wird sich Ihr tankloses Gerät durch Energieeinsparungen mehr als bezahlt machen.

Woher weiß ich, welche GPM-Rate ich benötige?

Das größte Risiko beim Kauf eines Durchlauferhitzers besteht darin, ein zu kleines Gerät zu kaufen – und nicht genug heißes Wasser für Ihr Zuhause zu haben. Woher wissen Sie, welche GPM-Rate Sie von Ihrem Warmwasserbereiter benötigen, bevor Sie mit dem Einkauf beginnen?

Dieser Leitfaden von Energy.gov ist eine großartige Ressource. Mithilfe dieser Funktion können Sie die GPM-Spitzenanforderungen basierend auf Ihren Geräten und Wasserhähnen berechnen und sicherstellen, dass Sie das entsprechende Gerät aus unseren Bewertungen für Warmwasserbereiter auswählen.


  • Der ultimative Leitfaden zur Senkung Ihrer Winterstromkosten
  • Das Für und Wider eines Durchlauferhitzers
  • Warum ist meine Dusche kalt? Die häufigsten Probleme verstehen (und wie man sie behebt!)
  • Vorbereiten Ihres Sanitärs für den Winter – 8 wichtige Schritte
  • Die 10 einfachsten Möglichkeiten, Ihre Stromrechnung zu senken (und viel Geld zu sparen!)
  • 5 Anzeichen dafür, dass ein Durchlauferhitzer das Richtige für Sie ist

Einkaufsführer

Heutzutage gewinnen tanklose Warmwasserbereiter an Beliebtheit und ersetzen die traditionellen Warmwasserbereiter. Seit Jahrzehnten sind Durchlauferhitzer nur in Europa beliebt. Aber jetzt werden sie in den USA und auf der ganzen Welt immer beliebter. Ein großartiger Durchlauferhitzer ist jedoch nicht einfach. Zum Glück sind wir hier, um zu helfen.

Im Folgenden präsentieren wir Ihnen einen umfassenden Leitfaden zum Kauf von tanklosem Wasser. Was sind die kritischen Faktoren beim Kauf eines Durchlauferhitzers? Sie müssen gespannt auf Antworten sein, oder? Kommen wir zur Sache.

Faktoren, die beim Kauf eines Durchlauferhitzers zu beachten sind

Lohnt sich der Kauf eines Durchlauferhitzers?

Ja! Es gibt genug Gründe, warum Sie erwägen sollten, einen zu erwerben .

Hier sind einige Gründe, warum wir tankless Warmwasserbereiter empfehlen:

Längere Lebensdauer

Durchlauferhitzer halten länger als herkömmliche Durchlauferhitzer. Darüber hinaus benötigen herkömmliche Heizungen viel Wartung. Darüber hinaus ist ihre Lebensdauer geringer.

Die tankless Warmwasserbereiter geben Ihnen Wert für jeden Penny, den Sie ausgeben. Das ist nicht alles, was sie bequem und edel sind. Durchlauferhitzer können bei richtiger Wartung mehr als 20 Jahre lang verwendet werden.

Kompaktes Design

Dank des schlanken und kompakten Designs nehmen diese Tanks weniger Platz in Anspruch und sorgen dafür, dass Ihr Dachboden nicht überfüllt ist.

Sie geben Ihnen genug Platz. Darüber hinaus ist die Reinigung und Wartung des Durchlauferhitzers einfacher . Das ist nicht alles; Das Design lässt sie gut aussehen.

Sie sind umweltfreundlich

Durchlauferhitzer sind umweltfreundlich, da sie kein giftiges Gas abgeben. Das ist ein großer Vorteil. Weltweit wird eine solche Technologie befürwortet. Wenn Sie sich also auf eine sauberere Umwelt freuen, können Sie mit diesem Tank beginnen

Sie sind reparabel

Für tanklose Wassertanks sind Ersatzteile leicht verfügbar. Dies nimmt die Sorgen für den Fall, dass der Tank Komplikationen entwickelt.

Hinzu kommt, dass die meisten von ihnen eine Garantie haben, die Sie im Falle einer Panne unterstützt. Im Gegensatz zu den herkömmlichen Warmwasserbereitern, die im Fehlerfall einen vollständigen Austausch erfordern, sind diese leicht zu reparieren .

Niedrige Betriebskosten

Verabschieden Sie sich jeden Monat von riesigen Stromrechnungen. Dies ist einer der wichtigsten Vorteile dieser Heizungen. Sie heizen Wasser nach Bedarf, im Gegensatz zu den herkömmlichen Heizgeräten, die Wasser im Standby-Modus heizen.

Unbegrenzte Versorgung mit heißem Frischwasser

Da das heiße Wasser niemals auf dem Speichertank sitzt, ist Ihnen sauberes, warmes Wasser garantiert. Dies birgt nicht die Gefahr, Mineralwasser oder Rostwasser aus den Tanks auszusetzen.

Der Warmwasserdurchfluss ist nicht von den Speichern abhängig. Sie können also langsam und lange duschen, ohne dass Ihnen das heiße Wasser ausgeht.

Welchen Typ brauchst du?

Beim Kauf eines Durchlauferhitzers entscheidet man sich zunächst für den Typ. Hier haben Sie zwei Möglichkeiten: tanklose und gasbetriebene.

Trotz des gleichen Zwecks gibt es einige Unterschiede zwischen ihnen. Einige der Unterschiede betreffen Preis, Effizienz und Betrieb.

In diesem Artikel gehen wir auf die kritischen Faktoren ein, die beim Einkauf zu berücksichtigen sind.

Mit Gas betrieben

Sie sind ein bisschen teurer als der elektrische Typ. Was bei gasbetriebenen Fahrzeugen zu beachten ist, ist, dass sie kostengünstig und energiesparend sind.

Dies ist einer der Gründe, warum die meisten Menschen sie bevorzugen. Sie müssen auch einmal im Jahr gründlich gewartet werden, um Effizienz und Langlebigkeit zu gewährleisten. Diese Durchlauferhitzer sind die beste Wahl, wenn Sie Zugang zu Propan oder Erdgas haben .

Damit diese Heizungen gut funktionieren, gibt es einige Anforderungen. Beispielsweise muss die Kraftstoffzuleitung eine entsprechende Größe haben. Auf diese Weise wird genügend Energie bereitgestellt, um die großen Brenner zu betreiben, die zum Erhitzen des Wassers benötigt werden.

Ein weiteres Hauptanliegen der gasbetriebenen Durchlauferhitzer ist die Entlüftung.

Das Entlüften hilft beim Abführen der überschüssigen Wärme, die von den Warmwasserbereitern abgegeben wird. Zum Glück kommen sie mit Lüftungsöffnungen, die durch die Wand oder das Dach laufen können.

Das Material der Lüftungsöffnung ist rostfreier und langlebiger Edelstahl. Wenn Sie bereit sind, etwas mehr zu verursachen, entscheiden Sie sich für ein Gerät mit einer Kondensationseinheit.

Wenn Sie sich für einen Durchlauferhitzer im Freien entscheiden, fallen keine zusätzlichen Entlüftungskosten an. Dies liegt daran, dass der Warmwasserbereiter von selbst abkühlt.

Elektrisch

Im Vergleich zu gasbetriebenen Heizgeräten ist der elektrische Typ kostengünstiger zu installieren.

Aber ein großer Nachteil für ihren Energieverbrauch. Die meiste Zeit kommen sie in einem beeindruckend schlanken und geradlinigen Design. Dies erleichtert auch die Reparatur und Fehlerbehebung.

Ein Bonuspunkt für sie ist, dass sie nur eine minimale Wartung benötigen und einige Jahre ohne Prüfung auskommen.

Das Entlüften in einem Durchlauferhitzer ist nicht erforderlich. Bei diesem Typ werden keine Abgase freigesetzt. Dies macht sie umweltfreundlich, da keine Treibhausgase freigesetzt werden.

Ein zusätzlicher Vorteil ist, dass Sie sie überall installieren können, da keine Entlüftung erforderlich ist.

Welche Größe brauche ich?

Wenn Menschen einen Durchlauferhitzer kaufen, ist dies die Frage, die sie am häufigsten nach der Größe stellen.

Welche Größe passt zu meinem Haus?

Gibt es einen Vorteil für eine kleinere Heizung als eine größere?

Eine kleine Heizung zu haben, die Ihrem Haushalt nicht dient, kann sehr frustrierend sein.

Die richtige Größe eines Durchlauferhitzers hängt von einigen Faktoren und Schlüsselfunktionen in Ihrem Zuhause ab.

Anzahl der nutzbaren Badezimmer in einem Haus

Es ist wichtig, die Anzahl der Badezimmer in Ihrem Haus und die häufig verwendeten Badezimmer zu kennen.

Zum Beispiel, wenn Sie alleine in einem Haus mit mehreren Bädern wohnen. Dann fragen Sie sich, wie viele Bäder Sie nutzen? Verwenden Sie dann außer einer kleineren Heizung nur ein Badezimmer.

Wenn Sie in einem großen Familienhaus wohnen, ist ein größerer Durchlauferhitzer möglicherweise die richtige Wahl.

Denken Sie auch an die Zukunft, denken Sie, dass Sie einen größeren Tank brauchen werden?

Abhängig von diesen Faktoren können Sie die beste Entscheidung über die Größe treffen. Verwenden Sie also die Größe Ihres Zuhauses, die Anzahl der Bäder, die Sie verwenden möchten, und die Größe Ihrer Familie.

Verwenden Sie die Heizung für Multitasking?

Für einige Leute installieren sie mehrere Warmwasserbereiter für verschiedene Aufgaben im Haus. Zum Beispiel stellen einige Leute einen kleinen Durchlauferhitzer für die Küche und einen anderen für die Badezimmer auf. Obwohl dies teuer ist, ist es bequem.

Andere Hausbesitzer entscheiden sich dafür, nur einen Tank für das ganze Haus zu verwenden. In diesem Fall wird eine große Größe benötigt, um genügend Wasser für den gesamten Haushalt bereitzustellen.

Hier sollten Sie entscheiden, ob Sie mehrere kleine oder einen großen Panzer wählen möchten. Nehmen Sie sich Zeit und beurteilen Sie die Kosten und den Komfort.

Wo lebst du?

Die Frage ist hier, wo du lebst? Und wie ist das klima Das Klima in Ihrer Region bestimmt die Wassertemperatur. Wenn Sie in einem kalten Gebiet leben, sind die Wassertemperaturen niedriger.

Es ist entscheidend, die Temperatur des einströmenden Wassers zu kennen. Dies liegt daran, dass diese Heizungen das Wasser nicht auf absolute Temperatur erwärmen. Dies bedeutet letztendlich, dass Sie einen Tankless-Warmwasserbereiter mit der richtigen Größe benötigen, um Ihre Anforderungen zu erfüllen.

Wie viele brauche ich

Dies ist eine weitere wichtige Entscheidung, die Sie treffen müssen. Denken Sie, wie bereits erwähnt, an die Größe Ihres Hauses und Ihren Warmwasserbereitungsbedarf.

Wenn Sie mehrere Panzer haben möchten, wählen Sie kleinere. Aber wenn Sie sich für einen Tank entscheiden, wählen Sie einen großen aus. Es ist aber immer gut, die Vor- und Nachteile eines größeren Panzers zu beurteilen.

Beachten Sie, dass die Warmwasserbereitung umso leistungsstärker sein sollte, je höher der Warmwasserbedarf ist. Wir raten unseren Lesern, sich für einen einzigen, extrem leistungsstarken Durchlauferhitzer zu entscheiden. Auf diese Weise vermeiden Sie hohe Installations-, Wartungs- und monatliche Stromkosten.

Garantie

Es ist ein Hauptanliegen, zu wissen, wie lange die Garantie Ihres Durchlauferhitzers gültig ist. In den meisten Fällen spiegelt die angebotene Garantie für ein Produkt dessen Qualität und Leistung wider. Eine erweiterte und unkomplizierte Garantie ist die beste Garantie, die Sie erhalten können. Daher ist es wichtig, die Garantiepläne für die Top-Geräte zu vergleichen, bevor Sie Ihre endgültige Auswahl treffen.

Entscheiden Sie sich für einen Durchlauferhitzer, dessen Hersteller den oder die Wärmetauscher 10-15 Jahre lang unterstützt. Vor allem sollte der Hersteller eine Garantie von mindestens 1 Jahr gewähren.

Energieeinsparung / Effizienz

Energieeinsparung ist der Hauptgrund für die Umstellung auf diese neue Technologie. Alles, was Ihnen dabei hilft, ist es also nicht wert. Achten Sie daher genau auf alle Optionen. Auf diese Weise können Sie die beste Wahl treffen. Es sollte von grundlegender Bedeutung sein, einen Tank zu bekommen, mit dem Sie zusätzliche Dollars sparen können. Sie möchten jedoch nicht mit einem Warmwasserbereiter enden, der sich nicht von Ihrem herkömmlichen Warmwasserbereiter unterscheidet.

Haltbarkeit

Niemand möchte heute einen Panzer kaufen und ihn morgen ersetzen. Eine der größten Determinanten der Haltbarkeit ist das Material. Hochwertige Materialien sollten rostbeständig sein, damit das Wasser nicht verunreinigt und frisch bleibt. Darüber hinaus sollten sie langlebig sein und lange genug mit weniger Wartung auskommen.

Treibstoffart

Die Auswahl der richtigen Art von Warmwasserbereiter sollte ganz oben auf Ihrer Anliegenliste stehen. Die Wahl eines Gastanks bedeutet weniger Betriebskosten, aber ein bisschen hohe Wartungskosten. Etwas anderes ist die Installation der Belüftungsöffnungen für die Luftzirkulation. Die Auswahl eines elektrischen Typs senkt Ihre Wartungs- und Servicekosten, erhöht jedoch die Betriebskosten. Man sollte die beste Art von Durchlauferhitzern wählen, die ihren Bedürfnissen und ihrem Stil entsprechen.

Die Warmwassermenge

Suchen Sie einen Durchlauferhitzer, der heißes Wasser mit hohen Durchflussraten liefert, wenn Sie mehrere Geräte betreiben. Nehmen Sie ein Beispiel, wann der Geschirrspüler laufen soll. Die Wäsche war fertig und jemand anderes braucht ein gutes Bad. All dies ist nicht möglich, wenn Ihr Warmwasserbereiter hohe Warmwasserdurchsätze unterstützt und gleichzeitig mehrere Anwendungspunkte bedient. Sie könnten stattdessen lauwarmes Wasser bekommen. Daher ist es wichtig, den Kauf eines Durchlauferhitzers ohne Tank mit hoher Durchflussrate in Betracht zu ziehen.

Preis

Angesichts der aktuellen wirtschaftlichen Zwänge sollte der Preis immer Vorrang haben, aber kein primärer Auswahlfaktor. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Durchlauferhitzer kaufen, dessen Preis Ihrem Budget entspricht. Zuweilen könnten die Kosten jedoch erschreckend sein. Vermeiden Sie die preisgünstigen Durchlauferhitzer minderer Qualität. Wenn Sie einen durchlauferhitzer minderer Qualität kaufen, riskieren Sie Unfälle, schlechte Leistung und andere unerwünschte Ereignisse. Entscheiden Sie sich für ein anständiges Produkt, dessen Preis in Ihrem Budget liegt.

Fazit

Der Kauf eines tollen Durchlauferhitzers muss kein Traum mehr sein. Sie können Ihren eigenen Durchlauferhitzer zu einem erschwinglichen Preis erwerben.

Es ist Zeit, dass Sie sich auf den Weg zum Einkaufsbummel machen, um das beste Wasserheizsystem zu finden. Mit einem hochwertigen Durchlauferhitzer können Sie jetzt ein langes heißes Bad genießen, ohne die Warmwasserbedingungen zu beeinträchtigen.

Habe ich schon erwähnt, dass Sie jetzt ruhig schlafen können, ohne sich Gedanken über das Austreten von heißem Wasser machen zu müssen? Dies liegt daran, dass diese tanklosen Warmwasserbereiter nicht viel Wartung erfordern und nur selten auslaufen. Holen Sie sich die besten tankless Warmwasserbereiter und haben ein komfortables Leben mit weniger Sorgen.

Alles Gute!